Das Kleingedruckte

Betrifft Lerncoaching


Sämtlichen Coaching- und Beratungsaufträgen geht ein Erstgespräch voraus. Das Erstgespräch ist kostenlos, sofern ein Auftrag folgt. Kommt es zu keinem Coaching-Auftrag, verrechne ich die Zeit für das Erstgespräch mit CHF 50,00.

Wer die Kosten nicht vermag oder sich in einer finanziellen Notlage befindet, soll mich kontaktieren. Wir finden einen Lösungsweg. Der Ansatz pro Setting ist massiv niedriger, wenn eine vom Kanton bewilligte Verbilligung der Krankenkassenprämie vorliegt.

 

Ein Setting dauert 45 Minuten. Kosten auf Anfrage.

 

In der Regel sind mit bis zu 15 Settings zu rechnen. Die Kosten sind daher absehbar.

Anderweitige Kosten fallen keine an. Die Verrechnung erfolgt üblich monatlich und ist

innerhalb von 30 Tagen zu begleichen. Lernende haben während den Settings einmalig Anrecht auf eine kostenlose Teilnahme in einem der ausgeschriebenen Workshops.

 

Mein Lerncoaching setzt einen vereinbarten Auftrag mit einer Zielsetzung voraus.

 

Durchführungsort ist Bestandteil der Auftragsvereinbarung.

Ich führe an bestimmten Wochentagen regelmässig in Zürich, Biel/Bienne, Solothurn, Olten und Bern Lerncoachings durch. Andere Durchführungsorte nach Absprache möglich.

 

Versicherungsschutz ist Sache des Auftraggebers.

 

Absage einer Konsultation ist mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin per Mail oder Telefon mitzuteilen (nicht per SMS), ansonsten die Konsultation vollumfänglich verrechnet wird.