Was kriegen Sie für     Ihr Geld?

 

 

Ausschreibungen:  hier


Grundsätzlich mache ich die Erfahrung, dass selten eine einzige Ursache zu Lernschwierigkeiten führt.

Im Seminar für Erwachsene gehe ich aufgrund dieser Kenntnis auf mehrere Ursachen ein.

Dennoch werden je Ausschreibung Schwerpunkte gesetzt.

 

Im Workshop für Schüler werden die Themen kompakter und spezifischer angesprochen.

Je nach Alter der Schüler dienen die Workshops beispielsweise dem Endspurt vor dem Übertritt in die Oberstufe.
Für jüngere Schüler können Workshops die Förderung der Selbständigkeit unterstützen und beispielsweise

den Hausaufgaben-Knatsch im Umgang mit dem Hausaufgabenheft vermeiden helfen.

 

  1. Einem Kind mit sogenannter AD(H)S-Diagnostik ist anders zu begegnen als einem Kind ohne sonderliche Aufmerksamkeitsschwäche. Oder wie reagiere ich in Situationen mit meinem Kind, das schlichtweg null Bock auf Schule hat?
  2. Wer Prüfungsangst zeigt, muss noch lange keine Schwierigkeiten mit Zahlen oder Buchstaben haben.
    • Könnte es vielleicht an Aufschieberitis liegen?
    • Wird möglicherweise der Lernstoff falsch eingeteilt?
    • Werden zu hohe Anforderungen an sich selber gestellt? Mangelt es an Selbstvertrauen?


Lernschwierigkeiten können auf verschiedene Ursachen zurück führen.


Mögliche Themen in einem Tagesseminar für Eltern

Tagesseminare für Erwachsene
Abendseminare für Erwachsene

  •  Wie mein Gehirn lernt.
  • Wie ich mir Dinge besser merke.
  • Wie ich vor Prüfungen mit Stress umgehe.
  • Wie ich meine Konzentration steigere.
  • Wie ein für mich geeigneter Lernort aussieht.
  • Wie ich Wichtiges von Unwichtigem unterscheide.
  • Wie ich trotz Aufmerksamkeitsdefizit erfolgreich lerne.


Mögliche Themen in einem Workshop für Schüler

Das selbständige Lernen lernen
Das selbständige Lernen lernen
Lerne Hausaufgaben strukturieren
Lerne Hausaufgaben strukturieren
Prüfungsängste überwinden
Prüfungsängste überwinden

  •  Wann merke ich, dass meine Konzentration nachlässt?
  • Wie lerne ich Franzwörtli auswendig?
  • Wie lerne ich das Richtige für meinen Vortrag?
  • Was tu ich, wenn ich in Mathe trotz Anstrengungen schlechte Noten schreibe?
  • Wann ist meine geeignete Lernzeit? Wie höre ich auf meine innere Uhr?
  • Wie plane ich meine Woche in Sachen Hausaufgaben?
  • Wie lerne ich trotz Aufmerksamkeitsdefizit erfolgreich?

Ausschreibungen / Kursdaten:  hier


PATENTREZEPTE EXISTIEREN NICHT. JEDES KIND LERN ANDERS.